Dia 14 Dia 2 Dia 8 Dia 6 Dia 16

Rundtourziele in Sri Lanka

Adam's Peek / Sri Pada

Der 2243m hohe Adams Peek

Der fünfthöchste Berg (2243m) und der heilige Berg Sri Lankas: Adam's Peek oder Sri Pada.

Auf seinem abgeflachten Gipfel befindet sich eine Mulde, die an einen übergroßen Fußabdruck erinnert. Für die Buddhisten ist es ein Fußabdruck Buddhas, hinterlassen bei einem seiner drei Besuche in Sri Lanka, für die Hindus ein Fußabdruck Shivas oder Vishnus. Christen und Moslems sehen darin einen Fußabdruck Adams, der hier 1000 Jahre die Vertreibung aus dem Paradies beklagte.


Über 4000 Stufen - der beschwerliche Weg zum Gipfel

Wenn Sie den Sri Pada besteigen wollen, machen Sie das nachts. Für Europäer ist die Besteigung bei Tag in der Hitze unerträglich.

Für den Aufstieg brauchen Sie dreieinhalb Stunden, wenn Sie in Dalhouse starten. Der Weg ab Ratnapura ist nicht so steil, dauert aber fünfeinhalb Stunden. Sie benötigen in jedem Fall warme Kleidung und eine winddichte Jacke: die Temperatur auf dem Gipfel beträgt unter zehn Grad Celsius und es ist meistens sehr windig.


Sonnenaufgang am Adams Peek

Die Belohnung für die Strapaze des Aufstiegs: Ein wunderbarer Sonnenaufgang und ein einmaliges Naturschauspiel: Der Schatten des Sri Pada bildet über dem Tal ein perfektes gleichschenkliges Dreieck.






Umgebung des Sri Pada

Umgebungskarte des Sri Pada